​Leben mit Nabala

"Leben mit Nabala" ist ein ständiger Satsang.

Ein oder mehrere Tage in dem Feld der stillen Präsenz zu sein, offenbart den Frieden mit allem, was sich zeigt.

Vielleicht hast du Themen, die du nicht in der Öffentlichkeit ansprechen möchtest und suchst den geschützten Rahmen. Da ist das "Leben mit Nabala" eine gute Möglichkeit, das, was dich beschäftigt, näher zu beleuchten. Du kannst alle Kontrollmechanismen zur Seite legen und entdecken, dass es das Leben immer gut mir dir meint.

 

Wenn Fragen auftauchen, können sie sofort gestellt werden. Du erlebst, wie das Leben sich in seiner Einfachheit zeigt, wenn keine komplizierten Geschichten über das Leben erdacht werden, sondern einfach nur der Moment in seiner Komplexität wahrgenommen und gelebt wird. Konditionierungen des Verstandes werden sofort offengelegt, genau so wie erscheinende Muster oder Selbstbilder, die in der stillen Präsenz und der Klarheit von Nabala ihre Kraft verlieren. So kannst du entdecken, wie wundervoll es ist, nicht aus dem Verstand, sondern aus dem Sein, dem einen Herzen, zu leben.

 


Zum Organisatiorischen:

Die Übernachtung ist bei uns im Satsangraum auf einer Matratze - bitte einen Schlafsack mitbringen. Eine separate Dusche ist auf dem selben Stockwerk. Die Verpflegung ist flexibel. Wenn ich etwas koche, kann natürlich mit gegessen werden oder du kochst selbst oder wir kochen zusammen oder wie auch immer sich das Leben zeigt.

Honorar

Mailanfrage

Tel.: 07271 - 49 87 140

Newsletter abonnieren

Nabala Kraus / Blumenring 33a / 76751 Jockgrim / 07271 - 49 87 140 / nabala(at)nabala.de

Datenschutz

​© 2017 Nabala